60 Jahre Bethlehemkirche

Am Sonntag, den 6. Dezember 2020, also am 2. Adventssonntag, feierten wir Kirchweih. 60 Jahre steht die Kirche nun, 10 Jahre lang trägt sie den Namen Bethlehemkirche. Dekan Lechner, Pfarrerin Sahlmann und Pfarrer Müller feierten mit der Gemeinde, die nur in kleiner Zahl dabei sein konnte. Frau Schwarz‐Ernst hat gesungen, Frau Schmidt gelesen, unter den derzeitigen Bedingungen haben wir Abendmahl gefeiert.

Die Bethlehemkirche erhält eine neue Altarbibel

Nach dem Festgottesdienst zum 60jährigen Kirchweihjubiläum der Bethlehemkirche, von links: Pfarrer Hans-Jürgen Müller, Pfarrerin Susanne Sahlmann, Bürgermeister (Marktleugast) Franz Uome, Dekan Erwin Lechner

Radioandachten „Essen ist mehr“

Morgenandachten zum Thema „Essen ist mehr“ von Susanne Sahlmann gesendet von 16.11. bis 20.11.2020 auf Radio Euroherz.

Ein Fest – „Der verlorene Sohn“
Es reicht für alle – „Die Speisung der 5000“
Essen tröstet – „Die Emmausjünger“
Mehr als satt werden – „Die Hochzeit zu Kana“
Vieles zuviel – „Zachäus“

Volkslieder-Gottesdienst

Volksliedergottesdienst 2020
Volkslieder-Gottesdienst am Vorabend des 7. Sonntag nach Trinitatis: Die Musikanten Andreas Knarr, Ottmar Kießling mit Pfrin. Susanne Sahlmann. Foto: Gerhard Quick

Nach dem Erfolg des Berggottesdienstes auf dem Weißenstein in der vergangenen Woche ging es weiter mit den etwas ungewöhnlichen Gottesdiensten in Stammbach. Als Ausgleich für das ausgefallene Gemeindefest fand am Abend vor der Konfirmation ein Volkslieder-Gottesdienst statt. Unter musikalischer Mitwirkung von Ottmar Kießling und Andreas Knarr wurde der Freiluftgottesdienst eine ganz neue Erfahrung. Viele Gläubige genossen die fröhliche Atmosphäre, die von der ungewöhnlichen musikalischen Begleitung durch Ottmar Kießling mit seinem Akkordeon auf die Gemeinde überschwappte. Der laue Sommerabend unterstrich die Stimmung. Der eigentliche Gottesdienst war längst vorbei als die letzten Besucher unter musikalischer Begleitung den Platz vor der Kirche verließen.

Text/Foto: Gerhard Quick